Starez Sergij

Aus Orthpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche



Vorderseite
Auflage 1
Titel (Deutsch) Starez Sergij
Titel (Original) Le Starets Serge
Autor Jean-Claude Larchet
Übersetzung Magdalena Meyer-Dettum
Abstammung orthodox
Herausgeber Kloster des Hl. Hiob von Pocaev
Sprache des Originals Französisch
Serie
Verlag Kloster des Hl. Hiob von Pocaev
Jahr 2011
Stadt München
ISBN 978-3-935217-36-1


Im Briefwechsel mit dem hl. Starez Siluan und dem berühmten Igumen Chariton von Walaam, Geistlicher Vater von Nikolaj Berdjaev, von Wladimir Lossky und des großen Ikonenmalers Gregory Kroug, war Starez Sergij Schewitch eine der am stärksten charismatischen und Licht bringenden Gestalten der russischen Emigration und der Orthodoxen Kirche im Westen.

Das vorliegende Buch stellt Leben, Persönlichkeit und Lehren dieses großen Spirituellen vor. Aus seinen einfachen Lehrten, - sehr konkret, nah den Quellen des Evangeliums und der Kirchenväter und tief verwurzeltin der inneren Erfahrung des "Lebens in Christus"-, können alle Christen Gewinn erzielen, die Sorge tragen, ihr geistliches Leben täglich zu vertiefen.

Jean-Claude Larchet, bekannter orthodoxer Patrologe und Theologe aus Frankreich, ist Autor zahlreicher Werke und Artikel über die Spiritualität der östlichen Kirchenväter.