Primat Petri

Aus Orthpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Primat Petri bzw. Papstprimat bedeutet, dass der Bischof von Rom als Papst die Jurisdiktionsvollmacht über die gesamte Kirche bzw. der oberste Herrscher und der Kirche ist.

Literatur

  • Metallinos, Georgios: Über die „Unfehlbarkeit“ des Papstes. Geschichte eines Dogmas, Wachtendonk 2011, ISBN 978-3-937129-72-3, Edition Hagia Sophia

Weblinks