Kyrill von Katanien

Aus Orthpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Kyrill von Katanien.jpg

Gedenktag: 21. März

Der hl. Kyrill wurde in Antiochia geboren und vom hl. Apostel Petrus (Gedächtnis 29. Juni) zum Bischof von Katanien (auf Sizilien) geweiht. Durch seine Wunder bekehrte er viele Menschen zu Christus. Der Heilige starb friedlich im hohen Alter, Mitte des 2. Jahrhunderts, und wurde auf Sizilien begraben.