Fjodor Sidonski

Aus Orthpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Prof.theol. Fjodor Sidonski

Fjodor Sidonski (russ.: Федор Федорович Сидонский, 1805-1873) war Professor für Theologie und Philosophie an der St.Petersburger Geistlichen Akademie. Während die meisten Professoren sich im Unterricht an die von ihren Vorgesetzten empfohlenen Werke aus der alten Zeit hielten, veröffentlichte Sidonski, der noch als Student die Philosophie (insbesondere die deutsche) gründlich studiert hatte, 1833 eine „Einführung in die philosophische Wissenschaft“. Das Ziel dieses Buches war, die ganze Wichtigkeit der Philosophie zu erklären und auf ihre Gutgemeintheit bei der rechten und sachgemäßen Organisation der Unterrichtung hinzuweisen.