Autokephalie

Aus Orthpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Autokephalie bedeutet, dass eine orthodoxe Kirche ihr Oberhaupt selbst wählt und keine Bestimmung seitens des jeweiligen Patriarchats vorgenommen wird.

Siehe auch

Weblinks