Apollinaris von Ravenna

Aus Orthpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Apollinaris von Ravenna.jpg

Gedenktag: 23. Juli

Der heilige Apolinaris war Jünger des hl. Apostels Peter, und wurde von ihm zum Bischof von Ravenna eingesetzt. Er war ein eifriger Verkünder des Evangeliums. Nach 28-jährigem Amte wurde er von Heiden mit dem Schwerte zerhauen. Das geschah im Jahre 75.

Seine Reliquien befinden sich in Stadt Ravenne, in der Kirche seines Namens.