Germanus, Bischof von Isle of Man

Aus Orthpedia
Version vom 2. Juli 2023, 20:08 Uhr von Nikolaj Mitra (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen
German of Isle of Man.jpg

Gedächtnis: 3. Juli

Um das Jahr 410 in der Bretagne geboren, ging Germanus um 440 nach Irland um Schülers eines Onkels, des hl. Patrick, zu werden. Er kam um 450 nach Wales und lebte als Mönch im Kloster der hll. Brioc und Illtud. Später kehrte er nach Irland zurück und um das Jahr 466 wurde er Bischof von Man. Er entschlief um das Jahr 474.

Gebete

Troparion (2. Ton)

Neffe des heiligen Patrick und Missionar in Irland, den Glauben verbreitetest du in vielen Gegenden. Von Wales gingst du in die Bretagne und von dort auf die Isle of Man, und Christus verherrlichtest du auf Schritt und Tritt. Heiliger Germanus, bitte Christus, dass Er unsere Seelen errette.