Orthodoxer Medienkanal

Aus Orthpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Film 1: Einführung in die Kirche - Der Mensch vor Gott
Metropolit Hilarion (Alfeev)

Loading the player...

Teilen
Spenden Sie fuer den Medeinkanal
Video herunterladen
Liebe Brüder und Schwestern, wir starten eine Dokumentarreihe von Fernsehführungen durch das orthodoxe Christentum. Es geht um all das, was sowohl diejenigen wissen müssen, die in die Kirche gehen, als auch jene, die es erst beabsichtigen. Der erste Film unserer Filmreihe heißt "Einführung in die Kirche". Was ist die Kirche und wie ist sie aufgebaut? Was versinnbildlicht ihr Äußeres, ihre Ausstattung sowie ihre Architektur? Wie betritt man die Kirche richtig, wo werden die Kerzen aufgestellt? Um all das und vieles Andere geht es heute in unserem Film.

Weitere Aufnahmen aus dieser Reihe
Film 1: Jesus Christus und Seine Kirche - Kirche in der Geschichte

Metropolit Hilarion (Alfeev)
Von Metropolit Hillarion (Alfeev). Film mit deutschen Untertiteln.

Die Geschichte der christlichen Kirche hat im Heiligen Land begonnen. Im Ursprung dieser Geschichte steht die einmalige und geheimnisvolle Persönlichkeit von Jesus Christus, eines Menschen, Der sich selbst als Sohn Gottes offenbart hat. Der Konflikt um die Persönlichkeit und die Lehre von diesem Menschen hat bereits während Seines Lebens begonnen und dauert bis heute an. Die einen erkennen Ihn als den fleischgewordenen Gott an, die anderen als einen Propheten, Der unverdient von Seinen Aposteln hochgepriesen wurde, die dritten als einen hervorragenden Lehrer der Moral und die vierten sagen, dass so ein Menschen überhaupt nicht existiert hat. Jesus Christus hat weder Schriften noch irgendwelche sichtbaren Beweise Seiner Anwesenheit hinterlassen. Das, was von Ihm blieb, ist eine Gruppe Jünger, die Er Kirche genannt hat.