Gebet des Hl. Metropoliten Filaret (Drosdow)

Aus Orthpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herr, ich weiß nicht, worum ich dich bitten soll.
Du allein weißt, was mir nötig ist Du liebst mich mehr,
als ich mich selbst zu loben vermag.

Vater! Gib mir als deinen Knecht, worum ich selbst nicht zu bitten vermag.
Ich erdreiste mich, weder das Kreuz zu begehren, noch die Tröstung.
Ich stehe allein vor dir mit offenem Herzen.
Du siehst, was mir not ist, wovon ich selbst nichts weiß.

Schau und verfahre mit mir nach deiner Barmherzigkeit.
Besiege und heile mich, erniedrige und erhöhe mich.
In Erfurcht verstumme ich vor deinem heiligen Willen
und deinen für mich unerforschlichen Ratschlüssen.

Ich bringe mich dir selbst zum Opfer dar.
Ich ergebe mich dir. Ich habe keinen anderen Wunsch außer dem,
Deinen Willen zu erfüllen.
Lehre mich beten; Bete selbst in mir. Amen!

Quelle

www.russische-kirche-l.de