Suchergebnisse

Aus Orthpedia
Zur Navigation springenZur Suche springen
  • [[Datei:Trifon.jpg|mini|338x338px]] '''Tryphon''' (Trifon, Trifun) wurde in Lampsakos in Phrygien als Kind armer Eltern geboren. Der
    753 Bytes (110 Wörter) - 21:31, 19. Jul. 2021
  • …h wurde er zum Hegumen erhoben und zum Abt des Klosters zu Ehren des Hl. [[Trifon von Petschenga]] ordiniert.
    1 KB (193 Wörter) - 20:12, 20. Aug. 2015
  • …er des Weges, der ins Leben führt: Zuerst bist du, unser ehrwürdiger Vater Trifon, in einen Teil des norwegischen Landes gekommen und hast in den äußersten
    3 KB (470 Wörter) - 22:43, 19. Jul. 2021
  • Von Metropolit Trifon (Fürst Turkestanov) …rarchen der Russischen Orthodoxen Kirche verfasst, und zwar von Metropolit Trifon (mit weltlichem Namen: Boris Petrovič Fürst Turkestanov).
    34 KB (5.614 Wörter) - 16:06, 8. Okt. 2012