Gelasios von Palästina

Aus Orthpedia
Version vom 12. Januar 2020, 22:16 Uhr von Alexandra (Diskussion | Beiträge) (Alexandra verschob die Seite Gelasios, hl. Mönch nach Gelasios von Palästina)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Gedenktag: 31. Dezember

Der ehrwürdige Gelasios war ein Einsiedler in der Umgebung der Stadt Nikopolis. Er nahm am 4. Ökumenischen Konzil (von Chalzedon, berufen wegen der Christus-Theologie) teil. Die Orthodoxe Kirche verehrt ihn als einen der "Heiligen Gotttragenden Väter, die in Tugend erstrahlen", und gab ihm den Namen eines "im ewigen Gedächtnis bleibenden Herrscher über die Leidenschaften".