Gebete am See: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Orthpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
K
 
(3 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Buch Auflage 1
 
{{Buch Auflage 1
 
|Name der Abbildung = GebeteAmSee.jpg
 
|Name der Abbildung = GebeteAmSee.jpg
|Nr. der Auflage 1 = Erste
+
|Nr. der Auflage 1 = Dritte
|Titel deutsch = Gebete am See
+
|Titel Deutsch = Gebete am See
 +
|Titel Original = Molitve na jezeru
 
|Autor = [[Nikolaj Velimirovitsch|Hl. Nikolaj Velimirovitsch]]
 
|Autor = [[Nikolaj Velimirovitsch|Hl. Nikolaj Velimirovitsch]]
 
|Übersetzung = [[Johannes A. Wolf]]
 
|Übersetzung = [[Johannes A. Wolf]]
|Abstammung = orthodox
+
|Abstammung = Orthodox
 
|Sprache des Originals = Serbisch
 
|Sprache des Originals = Serbisch
|Serie = Orthodoxe Quellen und Zeugnisse
+
|Serie = [[Orthodoxe Quellen und Zeugnisse]]
 
|Verlag Auflage 1 = Alfred Wolf
 
|Verlag Auflage 1 = Alfred Wolf
|Jahr Auflage 1 = 2009
+
|Jahr Auflage 1 = 2004
 
|Stadt Auflage 1 =  Apelern bei Hannover
 
|Stadt Auflage 1 =  Apelern bei Hannover
 
|ISBN Auflage 1 = 978-3-937912-01-0   
 
|ISBN Auflage 1 = 978-3-937912-01-0   
Zeile 23: Zeile 24:
 
<!-- Stichworte (aus der Liste der Stichworte in der Kategorie "Bücher"; neue Stichworte müssen mit " (Buch)" enden)-->
 
<!-- Stichworte (aus der Liste der Stichworte in der Kategorie "Bücher"; neue Stichworte müssen mit " (Buch)" enden)-->
 
[[Kategorie:geistliches Leben (Buch)]]
 
[[Kategorie:geistliches Leben (Buch)]]
[[Kategorie:Einstieg (Buch)]]
 
 
[[Kategorie:Orthodoxe Quellen und Zeugnisse]]
 
[[Kategorie:Orthodoxe Quellen und Zeugnisse]]

Aktuelle Version vom 1. September 2015, 11:20 Uhr



Vorderseite
Auflage Dritte
Titel (Deutsch) Gebete am See
Titel (Original) Molitve na jezeru
Autor Hl. Nikolaj Velimirovitsch
Übersetzung Johannes A. Wolf
Abstammung Orthodox
Herausgeber Nicht angegeben
Sprache des Originals Serbisch
Serie Orthodoxe Quellen und Zeugnisse
Verlag Alfred Wolf
Jahr 2004
Stadt Apelern bei Hannover
ISBN 978-3-937912-01-0


Beschreibung

Diese Gebete des jüngst von der Serbischen Orthodoxen Kirche verherrlichten Bischofs (1880-1956) stellen einerseits durch den Reichtum des sprachlichen Ausdrucks und durch die Tiefe ihrer Gedankengänge literarische Kostbarkeiten ersten Ranges dar, die, wie Archimandrit Justin Popovic sagt, durchaus den Vergleich mit den Psalmen Davids nahelegen, andererseits sind auch sie ein Lehrbuch des geistlichen Lebens, in dem alle Bereiche des orthodoxen Weges ihre präzise und zuweilen prophetische Formulierung erfahren.

Quellen

www.orthlit.de