Declan, Bischof von Ardmore

Aus Orthpedia
Version vom 10. August 2021, 14:02 Uhr von Nikolaj Mitra (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen
Declan.jpg

Gedächtnis: 24. Juli

Declan, ein Schüler des heiligen Colman von Armagh, wurde später zum Bischof von Ardmore geweiht, wo er auch ein Kloster gründete. Gemeinsam mit den hll. Abban von Kill-Abban, Ailbe und Kieran von Saighir, gilt er als einer der Heiligen, der den Iren bereits vor der Ankunft des hl. Patrick das Evangelium gepredigt hat. Er entschlief im 5. Jahrhundert.

Gebete

Troparion (4. Ton)

Du warst ein helles Licht in Irland vor den Tagen des heiligen Patrick, o heiliger Vater Declan. Du bist nach Europa gereist und kehrtest zurück, um ein Kloster zu gründen, in dem du immer gut zu den Armen warst. Wir preisen dich, o herrlicher Hierarch.