Benutzer:Christian/Arianer

Aus Orthpedia
< Benutzer:Christian
Version vom 13. April 2017, 17:08 Uhr von Christian (Diskussion | Beiträge) (neu)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

"Arianer - Anhänger einer Lehre, die im Interesse der Wahrung der alleinigen und ungeteilten Gottheit des Vaters, das Gott-Sein Jesu Christi bestreitet und die auf dem Ersten Ökumenischen Konzil von Nikäa 325 verurteilt wurde. Genannt nach Arius (gest. 336), der 325 als Irrlehrer verurteilt worden ist."

Sergius Heitz (Hrsg.): Christus in euch: Hoffnung auf Herrlichkeit. Orthodoxes Glaubensbuch. Verlag Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 2002, ISBN: 3-525-56832-0, S. 235