Alte Kirche 3 - Gottes Dreiheit - des Menschen Freiheit: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Orthpedia
Zur Navigation springenZur Suche springen
K
 
Zeile 2: Zeile 2:
 
|Name der Abbildung = Alte Kirche 3 - Gottes Dreiheit - des Menschen Freiheit.jpg
 
|Name der Abbildung = Alte Kirche 3 - Gottes Dreiheit - des Menschen Freiheit.jpg
 
|Nr. der Auflage 1 = Zweite
 
|Nr. der Auflage 1 = Zweite
|Titel deutsch =  Alte Kirche, Band 3 - Gottes Dreiheit - des Menschen Freiheit: Trinitätslehre. Anfänge des Mönchtums. Augustin und Augustinus. Zur Geschichte und Theologie im 4./5. Jahrhundert
+
|Titel Deutsch =  Alte Kirche, Band 3 - Gottes Dreiheit - des Menschen Freiheit: Trinitätslehre. Anfänge des Mönchtums. Augustin und Augustinus. Zur Geschichte und Theologie im 4./5. Jahrhundert
|Titel original = Alte Kirche, Band 3 - Gottes Dreiheit - des Menschen Freiheit: Trinitätslehre. Anfänge des Mönchtums. Augustin und Augustinus. Zur Geschichte und Theologie im 4./5. Jahrhundert
+
|Titel Original = Alte Kirche, Band 3 - Gottes Dreiheit - des Menschen Freiheit: Trinitätslehre. Anfänge des Mönchtums. Augustin und Augustinus. Zur Geschichte und Theologie im 4./5. Jahrhundert
 
|Autor = [[Hausammann, Susanne|Susanne Hausammann]]
 
|Autor = [[Hausammann, Susanne|Susanne Hausammann]]
 
|Übersetzung = keine
 
|Übersetzung = keine
|Abstammung = orthodox
+
|Abstammung = Orthodox
 
|Sprache des Originals = Deutsch
 
|Sprache des Originals = Deutsch
 
|Serie = Alte Kirche. Zur Geschichte und Theologie in den ersten vier Jahrhunderten.
 
|Serie = Alte Kirche. Zur Geschichte und Theologie in den ersten vier Jahrhunderten.
Zeile 16: Zeile 16:
  
 
=Beschreibung=
 
=Beschreibung=
Dieser Band enthält im ersten Teil die Auseinandersetzungen um die Trinitäts-lehre, die der alexandrinische Presbyter Arius veranlasst hat. Ein zweiter Teil ist den Anfängen des Mönchtums in Ägypten, Ost- und Westsyrien, Kleinasien, Rom und Palästina, Afrika, Gallien und Italien gewidmet. Im dritten Teil werden Augustin und das gallische Mönchtum dargestellt, wobei der Schwerpunkt auf der Theologie Augustins liegt.
+
Dieser Band enthält im ersten Teil die Auseinandersetzungen um die Trinitätslehre, die der alexandrinische Presbyter Arius veranlasst hat. Ein zweiter Teil ist den Anfängen des Mönchtums in Ägypten, Ost- und Westsyrien, Kleinasien, Rom und Palästina, Afrika, Gallien und Italien gewidmet. Im dritten Teil werden Augustin und das gallische Mönchtum dargestellt, wobei der Schwerpunkt auf der Theologie Augustins liegt.
 
   
 
   
 
=Quellen=
 
=Quellen=

Aktuelle Version vom 16. September 2011, 13:35 Uhr



Vorderseite
Auflage Zweite
Titel (Deutsch) Alte Kirche, Band 3 - Gottes Dreiheit - des Menschen Freiheit: Trinitätslehre. Anfänge des Mönchtums. Augustin und Augustinus. Zur Geschichte und Theologie im 4./5. Jahrhundert
Titel (Original) Alte Kirche, Band 3 - Gottes Dreiheit - des Menschen Freiheit: Trinitätslehre. Anfänge des Mönchtums. Augustin und Augustinus. Zur Geschichte und Theologie im 4./5. Jahrhundert
Autor Susanne Hausammann
Übersetzung keine
Abstammung Orthodox
Herausgeber Nicht angegeben
Sprache des Originals Deutsch
Serie Alte Kirche. Zur Geschichte und Theologie in den ersten vier Jahrhunderten.
Verlag Neukirchener
Jahr 2007
Stadt Neukirchen
ISBN 978-3788719227


Beschreibung

Dieser Band enthält im ersten Teil die Auseinandersetzungen um die Trinitätslehre, die der alexandrinische Presbyter Arius veranlasst hat. Ein zweiter Teil ist den Anfängen des Mönchtums in Ägypten, Ost- und Westsyrien, Kleinasien, Rom und Palästina, Afrika, Gallien und Italien gewidmet. Im dritten Teil werden Augustin und das gallische Mönchtum dargestellt, wobei der Schwerpunkt auf der Theologie Augustins liegt.

Quellen

Amazon