15. Juni

Aus Orthpedia
Version vom 26. Januar 2022, 19:33 Uhr von Nikolaj Mitra (Diskussion | Beiträge) (→‎Heilige)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

28. Juni nach dem Neuen Stil

Hl. Prophet Amos

Heilige

  • Hl. Prophet AMOS † im 8, Jahrhundert v. Chr.
  • Hll. Apostel FORTUNATUS, ACHAIKOS, STEPHAN † im 1. Jahrhundert
  • Hll. Märtyrer VITUS, MODEST und CRESCENTIA von Lucania † 303
  • Hl. Märtyrer DULAS von Kilikien † 305
  • Hl. Märtyrerin LEONIS (Leonida) von Syrien † 305
  • Hll. Märtyrer GRAUS und NERSEUS † 380
  • Hl. ORSIESIOS von Tabenna, Schüler des Hl. Pachomios des Großen † um 380
  • Hl. DULAS der Dulder von Ägypten † im 5. Jahrhundert
  • Hl. THEODOR des Sykeoten (Überführung der Gebeine)
  • Hl. HIERONYMOS von Stridon † 420
  • Sel. AUGUSTINUS, Bischof von Hippo † 430
  • Hl. Mönch JOSEPH von Bethlehem
  • Hl. MICHAEL, erster Metropolit von Kiev und ganz Russland † 992
  • Hl. Großmärtyrer LAZARUS, Herrscher von Serbien † 1389
  • Hl. SPIRIDON, Patriarch von Serbien † 1389
  • Hl. EPHREM, Patriarch von Serbien † 1400
  • Hl. SIMEON, Erzbischof von Novgorod † 1421
  • Hl. JONAS, Metropolit von Moskau † 1461
  • Hll. GREGOR und KASSIAN, Äbte von Avneschk † 1492.

Westliche Heilige

  • Hl. FORTUNATUS, Bischof von Neapel † 350
  • Hl. ABRAHAM, Gründerabt von Saint-Cirgues à Clermont † um 480
  • Hl. Märtyrerin BENILDIS von Córdoba † 853
  • Hl. EDBURGA, Äbtissin in Winchester † 960