Ukraine

Aus Orthpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Ukraine ist ein Staat in Mitteleuropa.


Kirchlicher Bruchlinienkonflikt

Außer der kanonischen Ukrainischen Orthodoxen Kirche (des Moskauer Patriarchats) gibt es in der Ukraine mehrere andere Vereinigungen, die sich selbst als Landeskirchen bzw. autokephale Kirchen bezeichnen, ohne einen entsprechenden kanonischen Status zu haben. Diese werden von den Ostpatriarchen als nicht kanonisch anerkannt, und die eucharistische Gemeinschaft (Communio) mit den anderen Orthodoxen wird ihnen verweigert. Die Anhänger dieser Vereinigungen werden als Schismatiker betrachtet. Zu ihnen gehören:

Diese Situation zeigt letztlich, welche Auswirkungen der von Samuel Huntingtons zuerst vorausgesagte und beschriebene Bruchlinienkonflikt [1] für die Religionen haben kann.

Weblinks

Einzelbelege

  1. Vgl. Pluspedia: Bruchlinienkonflikt in der Ukraine (Stand: 5. Oktober 2014).