Solea

Aus Orthpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Solea.jpg

Die Solea (griech. – “Erhebung”) ist eine ein- oder zweistufige Erhebung vor der Ikonostase, deren Breite gleich der Breite des zentralen Raums des Gotteshauses ist.