Seraphim von Sarow

Aus Orthpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehrwürdiger Seraphim von Sarow

Gedenktag am 19. Juli

Ehrwürdiger Seraphim von Sarow (genannt auch Serafim von Sarov (von Ssarow, Sarowski, Sarowskij, Sarovski, Sarovskij) russ. Серафим Саровский, 1759 - 1833) war einer der bekanntesten russischen Starzen und Asketen. Als geistlicher Lehrer und Seelsorger vermittelte er Laien die Traditionen der Kontemplation und der Selbstverneinung und erklärte, dass das Ziel des christlichen Lebens nicht Rituale oder asketische Übungen sind, sondern die Erlangung des Heiligen Geistes, die den Menschen gottesähnlich macht. Seraphim wurde von der Russischen Orthodoxen Kirche 1903 heilig gesprochen.

Vom heiligen Seraphim sind mehrere Gebetsregeln überliefert, die er empfohlen hat; auch eine speziell für Laien, die im beruflichen Alltag stehen.

Siehe auch

Weblinks