Prophet

Aus Orthpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ikonographie

Orthodoxes Glaubensbuch - Propheten

Propheten werden gewöhnlich in der 4. oder 5. Reihe der Ikonostase dargestellt. Sie tragen in der Regel leichte, weite Kleidung, wie sie in der antiken Welt üblich war. Sie haben Schriftrollen in den Händen als Symbol für die Bücher, die sie uns überlassen haben. Es sind dies die prophetischen Bücher des Alten Testaments. Ihre Häupter sind nicht bedeckt. Wenn ihr Prophetentum auch mit einem anderen Rang verbunden war, zum Beispiel dem eines Königs (David, Salomo) oder dem eines Priesters (Samuel), tragen sie oft auch einen Königshut oder einen Priesterumhang.


Orthodoxes Glaubensbuch

Vorheriges Kapitel ( Johannes der Täufer )

Inhaltsverzeichnis & Copyright

Nächstes Kapitel ( Apostel )