Gregor, Bischof von Nazianz

Aus Orthpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gregor, Bischof von Nazianz.jpg

Gedenktage: 1. Januar

Der Hl. Gregor um 280 in Arianz bei Nazianz in Kappadokien (heute Türkei) geboren. Er wurde von seiner Frau Nonna (Gedenktag: 5. August zum Christentum bekehrt und später zum Bischof von Nazianz geweiht. Er ließ eine große Kathedrale erbauen und war der Vater des Hl. Gregor, dem Theologen, dessen Gedächtnis am 25. Januar und 30. Januar gefeiert wird. Der Hl. Gregor starb friedlich im Jahre 374 in Nazianz.

Quelle: Kirchenkalender