Eustratios der Wundertäter

Aus Orthpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gedenktag: 9. Januar

Der еhrwürdige Eustratios wurde in Tarsos geboren. Im Alter von 20 Jahren entfernte er sich heimlich aus dem väterlichen Hause zum Abgarischen Kloster Prussa (Brussa) in Bithynien, wo er ein streng asketisches Leben führte. Unter Leo dem Armenier lebte er in freiwilliger Verbannung und wurde nach dessen Tod Vorsteher des Klosters. Er starb im Jahre 821, im Alter von 95 Jahren.

Quelle: Kirchenkalender