7. Juni

Aus Orthpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

20. Juni nach dem Neuen Stil

Märtt. KYRIAKA.jpg

Heilige

  • Märt. THEODOTOS von Ankyra
  • Märtt. KYRIAKA, VALERIA, MARTHA, MARIA und MARCIA, Jungfr. von Caesarea in Palästina
  • Märt. MARCELLUS, Bischof von Rom und mit ihm: SISINOS und KYRIAKOS, Diakone, SMARAGDUS, LARGUS, APRONIAN, SATURNINUS, PAPIAS, MAURUS, CRESCENTIAN, PRISCILLA, LUCINA und Fürstin ARTEMIA
  • Hl. DANIEL von Skit in Ägypten
  • Mrtt.MARCELLINUS, Papst von Rom und CLAUDIUS, QUIRINUS und ANTONINUS
  • Jungfr. Märt. POTAMIENA von Alexandrien
  • Märt. ZENAIS (Zinaida) von Caesarea in Palästina
  • Hll. AISIA und SUSANNA, Schülerinnen des Hl. PANKRATIOS von Tauromeno, die mit ihm umkamen
  • Märt. LUKIARIAN von Ägypten
  • Märtt. TARASIOS und JOHANNES
  • Neomrt. ANDRONIKOS, Erzbischof von Perm
  • Neomrtt. ALEXANDER, ALEXANDER, VALENTIN, BENJAMIN, VICTOR, ALEXANDER, PAULUS, WLADIMIR, IGNATIOS, MICHAEL, NIKOLAUS, PAULUS; NIKOLAUS, die Priester, GREGOR der Diakon, ATHANASIOS und ALEXANDER
  • Neomrtt. NIKOLAUS und PETRUS, die Priester
  • Hl. Mönch STEPHAN
  • Hl. Mönch ANTIMOS
  • Hl. SEBASTIAN der Wundertäter
  • Gottesmutterikonen von TUPITSCHEW-KLOSTER (TUPTSCHEWSKAJA) und von CYPRUS (KIPRSKAJA)