„Viele Jahre“-Lied

Aus Orthpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chor.jpg

Das „Viele Jahre“-Lied (russ.: „Многая Лета“) wird am Ende der Liturgie oder auch im Alltag bei besonderen Anlässen gesungen, um den Hierarchen, dem Klerus, allen Gläubigen, evtl. einem besonders zu ehrenden Gemeindemitglied u. ä., Gesundheit, Heil und gesegneten Erfolg zu wünschen.